// Malen ist eine andere Form des Denkens //

Zitat von Gerhard Richter

hommage à ian // Acryl on canvas // 62 cm x 90 cm // (Fotoaufnahme privat)

Abstract paintings.

Der Spruch von dem grossartigen Künstler Gerhard Richter “eine andere Form des Denkens” sagt vieles über meine Arbeiten aus. Ich verwende leuchtende Farben und spiele mit Kontrasten und Gegenseiten. Inspiriert durch meine Liebe zur Natur, dem Licht, den Strukturen und der Farbvielfalt. Ich speichere Looks in Gedanken, fotografiere Sie und bringe sie später unterbewusst auf Papier, Holz und Gewebe.

Photography.

Fotografie begeistert mich seit jeher. Momente einzufrieren und sie festzuhalten. Meine Bilder dienen sicherlich meinem Unterbewusstein für die spätere Arbeit in der Malerei. Auch in der Fotografie schätze ich die Diversitäten in Form von Schärfe und Unschärfe, Gegenlicht und Schatten, Naturgewalten, Schwarzweiss oder Geschichten, die durch Bilder erzählt werden. Für mich, in meinem Wirken, bedingt das Eine das Andere. Ganzheitlich ist es meine Kreativität, die mir diese Ausdrucksformen im Leben ermöglicht.