Fesch samma!

Das Dirndl ist nicht nur ein "Kleid", oder gar nur eine Verkleidung. Es besticht aus einer  Einheit aus Tradition und modernem Zeitgenössischem, sowie dem Stil der eigenen Persönlichkeit. Ein Dirndl ist eine homage an die Weiblichkeit und das auf eine ganz besondere Art. "Jede Frau kann ein Dirndl tragen..." sagt die Gründerin von sandtwerk, "...es soll den eigenen Typ unterstreichen!". Unterschiedliche Schnitte und Materialen für individuelle Anlässe, von der Wies'n bis zur Hochzeit machen Tracht zu einem wichtigen "Must-Have" in jdem Kleiderschrank heutzutage.